Melting Moments

ZUTATEN

150g geschmolzene Butter, 
125g Staubzucker, 
125g Mehl, 
75g Maizena, 
1/4 TL Backpulver, 
1 Eigelb, 
1/4 TL gemahlene Macisblüte, 
1 Eiweiß, 
80g fein gemahlene Haferflocken, 
5 EL Zucker, 
Salz
 
 

REZEPT

Butter, Zucker, das Eigelb, Macisblüte und eine Prise Salz schaumig rühren. Mehl, Maizena und Backpulver zusammensieben und mit der Buttermasse zu einem Teig kneten. Rollen mit einem Durchmesser von 2cm und einer Länge von ca. 30cm anfertigen, in Klarsichtfolie wickeln und für mindestens 2 Stunden in Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Das Eiweiß in einer Suppenschüssel gut verquirlen. In einer zweiten Suppenschüssel die Haferflocken mit den 5 EL Zucker vermischen.

Den Teig aus dem Kühlschrank holen und in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben zu Kugeln rollen, erst ins Eiweiß tauchen, dann in den Haferflocken wälzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Achtet darauf, dass zwischen den  Kugeln ausreichend Platz ist, da sie ihrem Namen gerecht werden und zu Talern dahin schmelzen.

Im Ofen für ca. 17 Minuten backen. Rausnehmen und abkühlen lassen.

Das Rezept ergibt ca. 100 Stück.

 

0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1