Zürcher Geschnetzeltes mit Spätzle

ZUTATEN

150g Champignons, 
120g Kalbfleisch, 
1/2 Zwiebel, 
50ml Schlagobers, 
150ml Rindsuppe, 
175g Mehl, 
100ml Wasser, 
2 Eier, 
Butter, 
1 EL Rapsöl
 
Unser Junior achtet zwar noch nicht auf seine Linie, aber es hat sich recht schnell gezeigt, dass er kein Freund von "dicken" Soßen oder "schweren" Speisen ist. Das Zürcher Geschnetzelte habe ich daher für unseren Kleinen etwas abgespeckt. Ich verwende kein Mehl zum eindicken und auch beim Schlagobers halte ich mich zurück. Das Rezept erhielt ein: "Hmmm! Gut!" von unserem kleinen Foodsnob, was fast soviel bedeutet wie ein paar Michelin-Sterne!

REZEPT

Die Spätzle lassen sich wunderbar vorbereiten. Da wir zu Mittag immer sehr knapp vom Spielplatz retour kommen, habe ich die Spätzle bereits am Vorabend zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt. Das Rezept findet ihr unter "Bunte Spätzle" nur das sie bei dem Rezept nicht eingefärbt werden. 
 
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Champignons putzen und fein blättrig schneiden. Das Kalbfleisch ebenfalls in kleine Stücke schneiden. 
 
In einer Pfanne das Rapsöl heiß werden lassen und die Zwiebel glasig anbraten. Nun das Fleisch kurz von allen Seiten scharf anbraten. Die Champignons sowie einen TL Butter dazugeben und kurz mit rösten. Mit der Rindsuppe ablöschen, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze die Flüssigkeit reduzieren lassen. Das Schlagobers dazugießen und weiterköcheln lassen bis eine samtige, cremige Konsistenz erreicht wird.  
 
In einer weiteren Pfanne einen TL Butter zergehen lassen und die vorbereiteten Spätzle bei mittlerer Hitze wieder auf Temperatur bringen. 
 
Beides zusammen anrichten und am besten mit dem Würmchen gemeinsam genießen.
Das Rezept reicht für 1 Erwachsenen und 1 Würmchen.

 

0
0
0
s2sdefault
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Mini-Burger

    ZUTATEN Für die Buns: 250g Mehl, 20g flüssige Butter, 2 Eier, 1/2 Würfel Germ, 1 EL Zucker, 1/2 TL Salz, SesamsamenFür die Patties: 250g faschiertes Rindfleisch, 1 Ei, Brösel, Grillgewürzsalz, Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • Esterhazy-Geschnetzeltes

    ZUTATEN 400g Beiried, 200g Karotten, 200g gelbe Rüben, 200g Knollensellerie, 5 Essiggurkerln, 1 Lauch, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Butterschmalz, 1 EL Kapern, 300ml Rindssuppe, 100ml Schlagobers, Sarepta-Senf, Salz, Read More
  • French Toast mit Erdbeeren

    ZUTATEN 350g Erdbeeren, 15g Zucker, 15g gestiftelte Mandeln, 4 Scheiben Striezel, 1 Ei, 1/2 Vanilleschote, 3 EL Butter, 1 TL Speisestärke, 1 TL Zimt, 75ml Apfelsaft, 60ml Milch French Toast Read More
  • Putengeschnetzeltes mit Polenta

    ZUTATEN 300g Putenfleisch, 200g Champignons, 125g Polenta, 700ml Hühnersuppe, 2 EL Crème fraîche, 1 Zwiebel, 1/2 Lauch, Salz, Pfeffer, Olivenöl Ein superschnelles Abendessen, dass in nur 30 Minuten am Tisch Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4