Mandarinen-Kokos-Kuchen

ZUTATEN

4 Mandarinen, 
175g Butter, 
175g Zucker, 
175g Mehl, 
9 EL Kokosraspeln, 
3 Eier, 
2 TL Backpulver, 
Butter und Mehl für die Formen 
Für die Deko: 
1-2 Mandarinen, 
100g Staubzucker, 
Saft von 1 Zitrone
 
 

REZEPT

Butter in einem Topf schmelzen. Formen mit einem Pinsel fetten und mit Mehl bestäuben. 
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. 
Mandarinen waschen und die Schale abreiben. 2 Mandarinen auspressen.
Geschmolzene Butter, Mandarinenschalen und Zucker schaumig rühren – nach und nach die Eier dazugeben.
Mehl und Backpulver zweimal sieben und vorsichtig unter die Buttermasse rühren. Dann die Kokosraspeln und den Mandarinensaft einrühren. Zu 3/4 in die Formen füllen und für ca. 20 Minuten backen. Währenddessen die Mandarinen schälen und die Scheiben auf ein Backpapier legen. Staubzucker und Zitronensaft in einem Topf vermischen und so lange köcheln, bis der Staubzucker geschmolzen ist. Die Mandarinenscheiben mit dem Zuckersirup glasieren und trocknen lassen. 
Die Kuchen 10 Minuten in der Form auskühlen lassen und dann vorsichtig stürzen. Mit dem übrigen Zuckersirup beträufeln und je eine Mandarinenscheibe auf einen Kuchen setzen.
Das Rezept reicht für ca. 15 kleine Muffinformen (5cm Durchmesser)

 

0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1