About

Hamm Njamm Njamm - der Foodblog für den kleinen Foodsnob

Als unser Sohn mit 14 Monaten in die Küche gesprintet ist und darauf bestanden hat vom Veau Marengo kosten zu dürfen, waren wir begeistert. Als er nach der Kostprobe ein zufriedenes "Hamm Njamm Njamm" von sich gegeben hat, waren wir überglücklich. Unser Würmchen ist ein kleiner Genussmensch! Das war der Startschuss für unseren Foodblog Hamm Njamm Njamm - Der Foodblog für den kleinen Foodsnob. Seit mittlerweile 2 Jahren bloggen wir alles, was wir unserem Kleinen kochen. Und nachdem er mittlerweile 3 ist - also quasi erwachsen - kocht er auch schon fleißig mit. Bei uns gibt es schnelle, einfache und familientaugliche Rezepte ohne viel Blabla. Unsere Kochleidenschaft umfasst alle Länder und alle Zutaten. Bei uns wird nichts und niemand diskriminiert. Ob Innereien, Fleisch, Fisch oder Getreide - wir kochen mit allem. Uns sind Qualität, Frische und Regionalität wichtig. Wir lieben es für und mit unserem kleinen Foodsnob zu kochen und wollen unsere Leidenschaft mit euch teilen.

 

TEAM

Wir, das sind Nikki, Peter und unser Sohn Nino. Eine klassische Kleinfamilie, die auf gutes Essen steht. Unsere Kochleidenschaft umfasst alle Länder und alle Zutaten. Wir haben Kochkurse in Wien, auf Bali und Lombok besucht und durften Italiener in einer Trattoria im Veneto einkochen. Auch Abstecher in die Molekularküche wurden unternommen. 

Inspiration holen wir uns bei unseren Eltern, Großeltern und bei den großen Meistern wie Paul Bocuse, Heston Blumenthal, Anthony Bourdain, Jamie Oliver, Juan Amador und noch vielen anderen.

Danke für unzählige, wunderbare Geschmacksmomente!

 

  • Maracuja-Herzen

    Maracuja-Herzen

    ZUTATEN 8 Blatt Gelatine, 35ml Maracujasaft, 30ml Orangensirup, 20g Zucker, 2 TL Honig, Saft von einer Zitrone Ja, auch Gummizeugs Read More
  • Mini-Burger

    Mini-Burger

    ZUTATEN Für die Buns: 250g Mehl, 20g flüssige Butter, 2 Eier, 1/2 Würfel Germ, 1 EL Zucker, 1/2 TL Salz, Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Erbsen-Brote

    ZUTATEN 250g Mehl, 200g tiefgekühlte Erbsen, 60g Butter, 50ml Milch, 1 Pckg. Backpulver, Olivenöl, Salz, Pfeffer Unser Würmchen wollte ein Brot mit Erbsen. Gesagt, getan: Hier mein Rezept für kleine Read More
  • Erbsen-Lachs-Lasagne

    ZUTATEN 250g Lachsfilet ohne Haut und Gräten, 225g Erbsen, 150g Ricotta, 50g geriebener Parmesan, 1 Bund Basilikum, 1 EL Semmelbrösel, 10 Cocktailtomaten, 9 Lasagneblätter, 2 Eier, 1 Schalotte, Saft und Read More
  • Tomaten-Paprika-Tarte

    ZUTATEN 250g Frischkäse, 150g glattes Mehl, 150g Crème fraîche, 150g Cocktailtomaten, 100g Butter, 2 Minipaprika gelb, 2 Minipaprika orange, 2 EL geriebener Parmesan, 1 Knoblauchzehe, 1/2 TL Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • Avocado-Pesto

    ZUTATEN 1 reife Avocado, Saft von 1 Limette, 3 Stiele Minze, 3 Stiele Basilikum, 40g geriebener Parmesan, 7 EL Olivenöl Schmeckt mit Pasta aber auch als Brotaufstrich. REZEPT Minze und Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4