Hamm Njamm Njamm - Der Foodblog für den kleinen Foodsnob

Flammkuchen mit roten Rüben

ZUTATEN

175g Mehl,
100g Topfen (10% Fett),
100g Feta,
100g gewürfelter Speck,
100g Sauerrahm,
50g Crème fraîche,
1 rote, gekochte Rübe,
1 EL Zitronensaft,
2 TL Backpulver,
1 TL Salz,
50ml Milch,
30ml Olivenöl
 

REZEPT

Mehl, Topfen, Backpulver, Salz, Milch und Olivenöl zu einem glatten Teig verkneten, in Klarsichtfolie packen und 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. 

Für den Belag den Feta zerkrümeln.

Crème fraîche mit Sauerrahm und Zitronensaft gut verrühren. 

Das Backrohr auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf ausrollen. Jetzt mit der Crème fraîche-Sauerrahm-Masse bestreichen, dabei ca. 1cm Rand lassen. Anschließend mit Feta und Speckwürfel bestreuen. Die rote Rübe in dünne Scheiben schneiden (Ich arbeite da mit Einweghandschuhen, damit die farbintensive Knolle nicht auf mich abfärbt) und auf dem Flammkuchen verteilen. 

Für ca. 20-25 Minuten im Rohr knusprig backen. 

Reicht für eine 4-köpfige Familie. 
0
0
0
s2sdefault

Shepherd's Pie

ZUTATEN

500g mehlige Kartoffeln, 

250g Rinderfaschiertes, 

50g Butter, 

150ml Rindsuppe, 

100ml Milch, 

5 Schalotten, 

1 Knoblauchzehe, 

1 EL Weinessig, 

1 EL Tomatenmark, 

1 EL Worcestershiresauce, 

1 TL Mehl, 

Kräutersalz, 

Olivenöl, 

Salz, Pfeffer

 
 

REZEPT

Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. 

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebel gemeinsam mit dem Faschierten goldbraun braten,  mit Mehl bestäuben und mit der Rindsuppe ablöschen. Knoblauch, Essig, Tomatenmark und Worcestershiresauce einrühren und auf keiner Flamme 15 Minuten köcheln lassen. 

Währenddessen die Kartoffel schälen, würfeln  und in ausreichend Wasser weich kochen. Abgießen und mit Butter und Milch zu Püree stampfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 

Eine ofenfeste Form einfetten und das Faschierte einfüllen. Mitt Kartoffelpüree bedecken und im Rohr für ca. 30 Minuten backen.

Reicht für 2 Erwachsene und 1-2 Würmchen.

 

0
0
0
s2sdefault

Limetten-Lachs-Pasta

ZUTATEN

300g Lachsfilet,
300g Pasta,
150g tiefgekühlte Erbsen,
3 Schalotten,
2 Limetten,
3 EL Butter,
3 EL Mehl,
400ml Suppe,
200ml Schlagobers,
Fischgewürz,
Salz, Pfeffer,
Olivenöl
 

REZEPT

Den Lachs kalt abspülen, trocken tupfen, in Würfel schneiden und mit Fischgewürz würzen. Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Limetten auspressen. 

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen. 

In einem Topf die Butter erhitzen, das Mehl einrühren, kurz anschwitzen und mit Suppe und Schlagobers angießen, dabei ständig mit dem Schneebesen rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gute 3 Minuten köcheln lassen. Die Erbsen dazugeben und weitere 3 Minuten köcheln lassen. 

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachswürfel rundherum gut anbraten. 

Nudeln abgießen, mit der Sauce vermengen und mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf Teller anrichten und die Lachswürfel darauf verteilen.

Reicht für 2 Erwachsene und 1 Würmchen.
0
0
0
s2sdefault

Grenadiermarsch

ZUTATEN

300g speckige Kartoffel,
200g Fleckerln,
200g Geselchtes oder andere Fleischreste,
1 Zwiebel,
Salz, Pfeffer,
Olivenöl
 

Das wohl berühmteste Restlessen in Östererreich, Ungarn & Tschechien. ihr könnt es aus den Resten es Vortags zubereiten, oder frisch kochen. 

REZEPT

Die Kartoffel werden gekocht, geschält und ebenfalls würfelig geschnitten. 

Die Fleckerln nach Packungsangabe kochen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Ich habe ein bisschen Geselchtes vom Vortag übrig, das schneide ich in kleine Würfel. (Es eignet sich natürlich auch Schweinsbraten, Wurstreste oder Schinken) 

Zwiebel schälen und fein hacken. 

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel darin goldbraun braten. Anschließend das Geselchte dazugeben und mitbraten. Zum Schluss Kartoffel und Nudeln dazugeben und alles gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren

Reicht für eine 4-köpfige Familie.
0
0
0
s2sdefault

Gemüsereis

ZUTATEN

500g TK-Gemüsemix (Karotten, Erbsen, Kukuruz),
300g Reis,
4 Schalotten,
1 Knoblauchzehe,
2 EL Sojasauce,
1 EL Curcuma,
1 EL Zucker,
600ml Hühnersuppe,
Salz, Pfeffer,
Rapsöl
 
Ich habe immer eine Packung TK-Gemüse im Tiefkühler, sollte ich es einmal nicht schaffen, einkaufen zu gehen. Daraus zaubere ich heute Abend schnell einen Gemüsereis.

REZEPT

Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem ausreichend großen Topf erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin abraten. Curcuma und Zucker dazugeben und kurz mitrösten. Jetzt das Gemüse und den Reis hinzufügen und alles mit der Suppe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen und auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln lassen. Die Herdplatte abdrehen und den Reis weitere 10 Minuten quellen lassen, dabei regelmäßig umrühren. Fertig!
Reicht für eine 4 köpfige Familie.
0
0
0
s2sdefault
  • Pasta mit Champignons

    Pasta mit Champignons

    ZUTATEN 400g braune Champignons, 250g Mascarpone, 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 Handvoll Pinienkerne, 1 Handvoll Petersilie, Saft von einer Zitrone, Read More
  • Putengeschnetzeltes mit Polenta

    Putengeschnetzeltes mit Polenta

    ZUTATEN 300g Putenfleisch, 200g Champignons, 125g Polenta, 700ml Hühnersuppe, 2 EL Crème fraîche, 1 Zwiebel, 1/2 Lauch, Salz, Pfeffer, Olivenöl Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Mini-Burger

    ZUTATEN Für die Buns: 250g Mehl, 20g flüssige Butter, 2 Eier, 1/2 Würfel Germ, 1 EL Zucker, 1/2 TL Salz, SesamsamenFür die Patties: 250g faschiertes Rindfleisch, 1 Ei, Brösel, Grillgewürzsalz, Read More
  • Faschiertes mit Joghurt und Paprika

    ZUTATEN 500g Rinderfaschiertes, 400g griechisches Joghurt, 4 Jungzwiebel, 2 rote Paprika, 2 gelbe Paprika, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 2 TL edelsüßes Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Olivenöl Einfach, köstlich und in 30 Read More
  • Erbsen-Lachs-Lasagne

    ZUTATEN 250g Lachsfilet ohne Haut und Gräten, 225g Erbsen, 150g Ricotta, 50g geriebener Parmesan, 1 Bund Basilikum, 1 EL Semmelbrösel, 10 Cocktailtomaten, 9 Lasagneblätter, 2 Eier, 1 Schalotte, Saft und Read More
  • French Toast mit Erdbeeren

    ZUTATEN 350g Erdbeeren, 15g Zucker, 15g gestiftelte Mandeln, 4 Scheiben Striezel, 1 Ei, 1/2 Vanilleschote, 3 EL Butter, 1 TL Speisestärke, 1 TL Zimt, 75ml Apfelsaft, 60ml Milch French Toast Read More
  • Einfaches Joghurteis

    ZUTATEN 250g griechisches Joghurt, 8 EL Milch, 2 EL Honig Endlich haben wir eine eigene kleine Eismaschine. Damit ist unser Joghurteis ruckzuck fertig und dank der Zutaten keine wirkliche Sünde. Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4