Faschiertes mit Joghurt und Paprika

ZUTATEN

500g Rinderfaschiertes,
400g griechisches Joghurt,
4 Jungzwiebel,
2 rote Paprika,
2 gelbe Paprika,
2 Knoblauchzehen,
1 Zwiebel,
2 TL edelsüßes Paprikapulver,
Salz, Pfeffer,
Olivenöl
 
Einfach, köstlich und in 30 Minuten auf dem Tisch.

REZEPT

Das Backrohr auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Paprika waschen, trocken tupfen und die Kerne entfernen. Anschließend längs vierteln. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für 15 Minuten im Rohr rösten, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Die Paprikascheiben aus dem Rohr nehmen und mit einem feuchten Tuch abdecken.
Jetzt Zwiebel, Jungzwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Zwiebel, den Jungzwiebel und den Knoblauch darin anschwitzen. Faschiertes dazugeben und gut anbraten. Das dauert mindestens 7 Minuten. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen und weitere 3 Minuten braten.
Die Haut von den Paprikascheiben abziehen, die Paprikas in Würfel schneiden und mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl vermengen.
Zum Anrichten einfach etwas Joghurt auf die Teller streichen, den Paprika darauf verteilen und das Faschierte dazugeben.
Reicht für zwei Erwachsene und zwei Würmchen.

 

0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1