Tomaten-Paprika-Tarte

ZUTATEN

250g Frischkäse,
150g glattes Mehl,
150g Crème fraîche,
150g Cocktailtomaten,
100g Butter,
2 Minipaprika gelb,
2 Minipaprika orange,
2 EL geriebener Parmesan,
1 Knoblauchzehe,
1/2 TL Paprikapulver,
Salz, Pfeffer,
Butter und Mehl für die Form
 
Diese Tarte ist perfekt für heiße Sommertage, da sie kalt gegessen wird.

REZEPT

100g Butter schaumig schlagen. 100g Frischkäse, Paprikapulver und 1 TL Salz dazugeben und verrühren. Die Knoblauchzehe dazu pressen und mit 150g Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten, in Frischhaltefolie verpacken und für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Eine rechteckige Tarteform mit flüssiger Butter auspinseln und bemehlen. Den Teig ausrollen und in die Form legen, dabei mit den überstehenden Teig die Seitenwände verstärken. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen und für ca. 20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.


Währenddessen Tomaten und Paprika waschen und trocken tupfen. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in Ringerl schneiden. 150g Frischkäse mit Creme fraîche verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Tarte verstreichen. Jetzt mit Tomaten und Paprika belegen, fertig.

Reicht für eine vierköpfige Familie.
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1