Schokobären

ZUTATEN

150g glattes Mehl,
100g Butter,
50g Zucker,
1/2 TL Backpulver,
4 gehäufte KL Kakao,
200g dunkle Kuvertüre,
Kokosfett,
Mehl für die Arbeitsfläche
 
Manchmal muss es einfach Schoko sein.

REZEPT

Mehl, Backpulver, Butter, Zucker, Kakao und 2 EL eiskaltes Wasser rasch zu einem Teig verkneten und für eine Stunde kalt stellen. 

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze aufheizen. 

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und kleine Teddybären ausstechen. 

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, ab ins Rohr damit und für 10 Minuten backen. Die Bärchen rausnehmen und auskühlen lassen. Währenddessen die Kuvertüre über Wasserbad mit etwas Kokosfett zum Schmelzen bringen.

Die Bärchen einzeln in die Glasur tunken und auf Kuchengitter auskühlen lassen. 

Ergibt ca. 50 Schokobären.

 

0
0
0
s2sdefault
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Erbsen-Lachs-Lasagne

    ZUTATEN 250g Lachsfilet ohne Haut und Gräten, 225g Erbsen, 150g Ricotta, 50g geriebener Parmesan, 1 Bund Basilikum, 1 EL Semmelbrösel, 10 Cocktailtomaten, 9 Lasagneblätter, 2 Eier, 1 Schalotte, Saft und Read More
  • Mangold-Huhn-Auflauf

    ZUTATEN 400g Mangold, 400g Hühnerbrust o. Haut und Knochen, 150g geriebener Emmentaler, 130g Blattspinat, 100g Crème fraîche, 100g Couscous, 100ml Obers, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, Olivenöl Aufläufe sind perfekt, wenn Read More
  • Schinken-Zucchini-Auflauf

    ZUTATEN 150g Hörnchen, 125g Zucchini, 80g Schinken, 50g geriebener Emmentaler, 100ml Schlagobers, 125ml Milch, 2 Eier, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, Butter Diesen Nudelauflauf kann man schon am Vortag zubereiten und Read More
  • Maracuja-Herzen

    ZUTATEN 8 Blatt Gelatine, 35ml Maracujasaft, 30ml Orangensirup, 20g Zucker, 2 TL Honig, Saft von einer Zitrone Ja, auch Gummizeugs kann man selber machen. Geht ganz einfach. Das Einzige was Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4