Erdbeer-Ricotta-Kuchen

ZUTATEN

150g Mehl,
150g Zucker,
130g Ricotta,
100g Erdbeeren,
70g Butter,
1 Ei,
1 Eigelb,
1/2 TL Backpulver,
Butter und Mehl für die Form,
Staubzucker
 
Fruchtig und saftig, so soll ein Kuchen schmecken. Und dieser Erdbeer-Ricotta-Kuchen erfüllt diese Erwartung zu 100%

REZEPT

Eine Rehrückenform mit flüssiger Butter auspinseln und bemehlen. Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Butter schmelzen und mit dem Zucker auf höchster Stufe schaumig schlagen. Erst das Ei hinzufügen und weitere 3 Minuten auf höchster Stufe rühren. Anschließend mit dem Eigelb genauso verfahren. 

Währenddessen die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Mehl und Backpulver sieben. 

Jetzt den Ricotta in die Eimasse rühren. Dann Mehl und Backpulver unterheben. Zum Schluss die Erdbeeren vorsichtig einrühren. Den Teig in die Rehrückenform füllen und auf mittlerer Schiene 45 - 50 Minuten goldbraun backen. Die Stäbchenprobe verrät, ob der Kuchen fertig ist.

Aus dem Rohr nehmen und für gut 10 Minuten in der Form auskühlen lassen. Anschließend vorsichtig stürzen.

Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Mit Staubzucker bestreuen und servieren. 

 
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1