Marigotti-Torte

ZUTATEN

1 fertiger Tortenboden, 
300g Erdbeeren, 
250ml Schlagobers, 
100g Baisers, 
1 Pckg. Rotes Tortengelee, 
Erdbeermarmelade
 
Zugegeben, Tante Marigotti hat den Tortenboden selbst gemacht. Wir sind dieses Mal faul und kaufen einen fertigen Tortenboden.

REZEPT

Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und halbieren. 
Den Tortenboden mit der Erdbeermarmelade einstreichen und mit den Erdbeeren belegen. Das Tortengelee nach Packungsangabe zubereiten und über die Erdbeeren träufeln. Die Torte für mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Kurz vor dem Servieren das Schlagobers steif schlagen und auf die Torte streichen. Die Baisers zerbröseln und drüber streuen.
Reicht für 8 Personen

 

0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1