Rehragout mit Kürbis

ZUTATEN

600g Rehfilet,
200g Hokkaidokürbis,
600ml Rindsuppe,
150ml Orangensaft,
2 Äpfel,
2 EL Preiselbeermarmelade,
1 Bund Jungzwiebeln,
Salz, Pfeffer,
Muskatnuss, Thymian,
Olivenöl
 
Ja, es stimmt, unser Kleiner isst auch Wild. Das Filet von einem Jungreh schmeckt mild und mit Kürbis und Apfel bekommt es eine feine süßsäuerliche Note. Genau das Richtige für kleine Foodsnobs.

REZEPT

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Kürbis und Äpfel ebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Rehfilet waschen, trocken tupfen und ebenfalls würfelig schnipseln. 

Etwas Olivenöl in einen ausreichend großen Topf erhitzen und das Fleisch rundherum scharf anbraten. Kürbis, Äpfel und Zwiebel hinzufügen, alles kurz anbraten und mit Salz, Pfeffer, Muskat & Thymian würzen. Mit Orangensaft ablöschen, die Preiselbeermarmelade einrühren und mit der Suppe aufgießen. Deckel drauf und auf kleiner Flamme 45 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch butterweich ist und im Mund zerfällt. 

Am Besten schmeckt das Rehragout mit Nockerln. 

Das Rezept reicht für 2 Erwachsene und 3 Würmchen.
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • 1