Lachstopf

ZUTATEN

375g Lachs,
300g speckige Kartoffel,
150g Crème fraîche,
2 Karotten,
2 Selleriestangen,
2 EL Tomatenmark,
1 Knoblauchzehe,
1 Bund Frühlingszwiebel,
1 TL frisch geriebener Kren,
400ml Fischfond,
250ml Wasser,
Vegeta,
Butter
 

REZEPT

Karotten und Frühlingszwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Die Selleriestangen waschen, trocken tupfen und klein würfelig schnipseln. Butter in einen ausreichend großen Topf erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Die Knoblauchzehe schälen und zum Gemüse pressen. Mit Fischfond und dem Wasser aufgießen, das Tomatenmark einrühren und zugedeckt 5 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen.

Währenddessen die Kartoffel schälen und in 2cm große Würfel schneiden. Zum Gemüse dazugeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen. 

Den Lachs kalt abspülen, trocken tupfen und in mungerechte Stücke schneiden. 

Crème fraîche und Kren in die Suppe rühren und mit Vegeta würzen. Den Topf vom Herd nehmen, den Lachs dazu geben, Deckel drauf und weitere 5 Minuten ziehen lassen. 

Reicht für eine 4-köpfige Familie.
0
0
0
s2sdefault
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. Read More
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • 1