Kicher-Erbsen-Laibchen

ZUTATEN

300g Kicherbsen aus der Dose,
80g Erbsen (tiefgekühlt),
70g Mehl,
2 EL gehackte Petersilie,
1 Zwiebel,
1 Knoblauchzehe,
1 EL Butter,
1/2 TL Backpulver,
Kreuzkümmel,
Salz, Pfeffer,
Rapsöl
 
Kaum zu glauben, aber auch wir verzichten ab und an auf Fleisch :-) Bei diesen köstlichen Kicher-Erbsen-Laibchen fällt das aber auch gar nicht schwer.

REZEPT

Die Kicherbsen in einem Sieb abgießen, gut waschen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Butter in einer kleinen Pfanne zum Schmelzen bringen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig braten. Die Erbsen hinzufügen und alles für 1-2 Minuten anbraten. Beiseite stellen. 

Die Kichererbsen mit der Erbsenmischung und der Petersilie fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken und Mehl und Backpulver unterrühren. 

Aus der Masse kleine Laibchen formen und in etwas Öl beidseitig goldbraun anbraten. Die Kicher-Erbsen-Laibchen sind superweich und daher auch für Beissanfänger sehr geeignet. 

Wir essen am Liebsten Salat dazu.

Reicht für 2 Erwachsene und 1 Würmchen.
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1