Kabeljaulaberln mit Brokkoli

ZUTATEN

500g Kabeljaufilets,
300g Brokkoliröschen,
3 EL Semmelbrösel,
3 Schalotten,
1 Knoblauchzehe,
1 daumengroßes Stück Ingwer,
1 Ei,
1,5 TL milde, gelbes Curry,
1/2 Bund Frühlingszwiebel,
Saft von einer Limette,
165ml Kokosmilch,
Salz, Pfeffer,
Sojasauce,
Rapsöl
 

REZEPT

Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebel schälen und in Stücke schneiden. Fischfilets kalt abspülen, trocken tupfen und würfeln. Gemeinsam mit dem Ingwer, den Knoblauch, den Frühlingszwiebel und dem Ei fein pürieren. Die Semmelbrösel gut unter die Fischmasse rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 16 Laberln (ø 5cm) formen und kalt stellen.

Die Brokkoliröschen in kochendem Salzwasser in 5 Minuten bissfest garen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken, damit das schöne Grün des Brokkoli erhalten bleibt. 

Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Fischlaberln bei mittlerer Temperatur auf beiden Seiten goldbraun braten. Rausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Währenddessen die  Schalotten schälen, fein hacken. und in einem Topf mit etwas Rapsöl Mit Curry würzen und mit der Kokosmilch und 50ml Wasser ablöschen. Mit Limettensaft, Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brokkoliröschen dazugeben und in der Currysauce erwärmen. Gemeinsam mit den Fischlaibchen servieren.

Reicht für 2 Erwachsene und 1 Würmchen.
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1