Hirse mit Karotte und Kohlrabi

ZUTATEN

100g Hirse,
100g Karotten,
100g Kohlrabi,
35g Walnüsse,
300ml Gemüsesuppe,
1 Bio-Zitrone,
1 roter Paprika,
1/2 Zwiebel
 

REZEPT

200ml Suppe zum Kochen bringen und die Hirse darin 5 Minuten kochen. Beiseite stellen, zudecken und weitere 10 Minuten quellen lassen.

Währenddessen den Paprika waschen, in Würfel schneiden und 10 Minuten in kochendem Wasser weich kochen. Abgießen und beiseite stellen. Die Zitrone heiß waschen. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. 

Die Zwiebel schälen, fein hacken und mit der restlichen Suppe und den Zitronenschalen für 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit dem Paprika und den Walnüssen fein pürieren. Die Paprika-Sauce mit Zitronensaft abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen. 

Karotten und Kohlrabi schälen, in kleine Würfel schneiden und bissfest garen.  Abgießen und mit der Hirse vermengen. Eventuell nochmals erwärmen und mit der Paprikasauce servieren.

Reicht für 1 Erwachsenen und 1 Würmchen.
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1