Couscousauflauf

ZUTATEN

75g Couscous, 
150ml Wasser, 
250ml Joghurt, 
2 Eier, 
200g Hühnerbrust ohne Haut und Knochen, 
1/2 roter Paprika, 
1 kleine Zucchini, 
1/2 Bund Frühlingszwiebel, 
2 Knoblauchzehen, 
2 TL Tomatenmark, 
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, 
Olivenöl
 

REZEPT

Hühnerfleisch faschieren bzw. ganz klein schneiden. Frühlingszwiebel putzen und ebenfalls klein schneiden. Die Knoblauchzehen fein hacken, Paprika & Zucchini kleinwürfelig schneiden.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Frühingszwiebel und Knoblauch anbraten. Das Hühnerfleisch dazugeben. Alles mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Wenn das Fleisch fast fertiggebraten ist, das Tomatenmark unterrühren und die Zucchini und den Paprika dazugeben. Alles gut durchbraten und auf die Seite stellen. 
 
Den Couscous in die Auflaufform geben, mit 150ml kochendem Wasser übergießen und 7 Minuten quellen lassen. 

Joghurt und Eier kräftig verrühren, salzen und pfeffern. Jetzt alles in die Auflaufform gießen und gut vermischen. 
 
Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.
Reicht für 2 Erwachsene und ein Würmchen.

 

0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1