Traktorenravioli

ZUTATEN

300g Mehl, 
3 Eier, 
1 TL Salz, 
2-3 EL Olivenöl, 
1 Pckg. frischer Babyspinat, 
50g Ricotta, 
1 Schalotte, 
Salz, Pfeffer, 
Butter
 

REZEPT

Mehl, Eier, 1 TL Salz und das Olivenöl mit dem Knethaken der Küchenmaschine 10-15 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Final nochmals den Teig mit der Hand kräftig durchkneten, in Klarsichtfolie wickeln und an einem kühlen Ort (nicht im Kühlschrank) 1 Stunde rasten lassen.
Währenddessen für die Füllung die Schalotte schälen und fein hacken. In einer Pfanne ein bisschen Butter zergehen lassen, die Schalotten darin anbraten. Anschließend den Spinat dazugeben und zusammenfallen lassen. Alles kurz durchbraten und mit dem Pürierstab zu Püree verarbeiten. Den Spinat abkühlen lassen. Mit Ricotta vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Teig entweder mit einer Pastamaschine oder per Hand 3mm dick ausrollen. 
Die Traktoren ausstechen. Auf einen Traktor mittig einen Patzer Füllung setzen, die Ränder mit ein wenig Wasser anfeuchten und einen zweiten Traktor draufsetzen. Den Rand mit einer Gabel verzahnen. Mit allen Traktoren so verfahren. 
In einem großen Topf Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Die Traktorenravioli vorsichtig hineinlegen. 3-4 Minuten kochen. Mit einer Schöpfkelle aus dem Wasser nehmen und in einer Pfanne mit Butter kurz anbraten. 
Je nach Lust und Laune ein wenig Parmesan darüber streuen und fertig. 
Reicht für 2 bis 3 Würmchen.
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1