Serbisches Reisfleisch

ZUTATEN

200g Schweinsschulter, 
2 Zwiebel, 
2 Knoblauchzehen, 
4 EL Olivenöl, 
1 TL Tomatenmark, 
400ml Gemüsebrühe, 
150g Langkornreis, 
1 EL edelsüßes Paprikapulver, 
1 TL geräuchertes Paprikapulver, 
1 roter Paprika, 
1 orangener Paprika, 
Salz, Weißer Pfeffer
 

REZEPT

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schneiden und klein hacken. 
 
Das Olivenöl in einen für den Backofen geeigneten Topf geben und das Fleisch kurz hell anrösten. Die Zwiebel und den Knoblauch untermengen und kurz mitrösten. Das Tomatenmark untermischen und ebenfalls kurz anbraten. 
Den Topf von der Flamme nehmen und das Paprikapulver (süß & geräuchert) zum Fleisch geben. Mit dem Gemüsefond aufgießen, pfeffern und salzen. Nun den Topf wieder auf den Herd stellen. Nach dem Aufkochen den Deckel auf den Topf geben und 30 Minuten bei kleiner Flamme dünsten lassen.

Jetzt den Reis unterrühren, den Topf verschließen und in den vorgeheizten Ofen (190 Grad Ober/Unterhitze) geben. Dort bleibt er für 20 Minuten.

In der Zwischenzeit die Hälfte der entkernten und geputzten Paprika in kleine Stücke schneiden, die andere Hälfte wie auf dem Bild mit Ausstechformen bearbeiten. (Für weniger verspielte Köche: einfach alles in kleine Stücke schneiden)

Die Hälfte des Paprika in den Topf geben und für weitere 5 Minuten bei geschlossenem Deckel mit kochen.

Vor dem Anrichten die restlichen Paprikastücke unterrühren bzw. am Teller verteilen.

Das Rezept reicht für 1 Würmchen und 1 Erwachsenen.

 

0
0
0
s2sdefault
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • Einfaches Joghurteis

    ZUTATEN 250g griechisches Joghurt, 8 EL Milch, 2 EL Honig Endlich haben wir eine eigene kleine Eismaschine. Damit ist unser Joghurteis ruckzuck fertig und dank der Zutaten keine wirkliche Sünde. Read More
  • Halloumi mit Grillgemüse

    ZUTATEN 500g Karotten, 400g Halloumi, 300g Knollensellerie, 4 mittelgroße Tomaten, 2 rote Paprika, 1 Zwiebel, Saft von einer großen Zitrone, 4 EL Olivenöl, 2 EL Honig, 2 TL getrockneter Thymian, Read More
  • Mangold-Huhn-Auflauf

    ZUTATEN 400g Mangold, 400g Hühnerbrust o. Haut und Knochen, 150g geriebener Emmentaler, 130g Blattspinat, 100g Crème fraîche, 100g Couscous, 100ml Obers, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, Olivenöl Aufläufe sind perfekt, wenn Read More
  • Schinken-Zucchini-Auflauf

    ZUTATEN 150g Hörnchen, 125g Zucchini, 80g Schinken, 50g geriebener Emmentaler, 100ml Schlagobers, 125ml Milch, 2 Eier, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, Butter Diesen Nudelauflauf kann man schon am Vortag zubereiten und Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4