Trofie con polo e finferli

ZUTATEN
für 2 Personen
200g Trofie
300g Hühnerbrust ohne Haut
300g Eierschwammerln
3 mittelgroße Schalotten
eine Handvoll frische Kräuter
100ml Schlagobers

REZEPT

Scharlotten, Eierschwammerl und die Hühnerbrust klein würfelig schneiden. Die Kräuter waschen und fein hacken. 

Die Hühnerbrust würzen und in einer heißen Pfanne anbraten. Sobald das Fleisch fast durch ist, die Kräuter dazugeben und alles fertig braten.

Die Trofie 13 Minuten bissfest kochen. Beim Abgießen ein bisschen Nudelwasser für die Pastasauce auffangen.

Die Schalotten in Butter goldgelb anbraten, die Eierschwammerln hinzufügen und für ein paar Minuten mitbraten. Den Schlagobers dazugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Um das Schlagoberssugo ein wenig leichter zu machen, gieße ich etwas Nudelwasser dazu. Damit bleibt die Cremigkeit erhalten und man muss nicht so viel Schlagobers verwenden.

Nun die Trofie mit der Eierschwammerlsauce übergießen, die Hühnerwürfel drüberstreuen und mit ein wenig geriebenen Parmesan die Köstlichkeit vollenden.

 

 

 

0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • 1