Tagliatelle con Salsiccia

ZUTATEN

250g Tagliatelle, 
2 Salsiccia-Würste, 
50g Kräuterseitlinge, 
1 Zwiebel, 
4 TL Tomatenmark, 
Olivenöl, 
Butter, 
Salz, Pfeffer
 
Dieses Rezept ist leicht, superschnell zubereitet und schmeckt nach Bella Italia - was will man mehr!

REZEPT

Die Zwiebel schälen, klein schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Die Salsiccia-Würste von der Haut befreien, zu den Zwiebeln geben und scharf anbraten. 
In einer zweiten Pfanne die blättrig geschnittenen Kräuterseitlinge braten.
Die Tagliatelle laut Packungsangabe in ausreichend Wasser al dente kochen. Gegen Ende der Kochzeit ein wenig Nudelwasser abschöpfen und zur Salsiccia in die Pfanne geben. Mit dem Tomatenmark und den Salsiccia gut vermengen. Sollte es zu flüssig sein, einfach ein wenig einkochen lassen. 
Mit ein bisschen Butter und den Gewürzen abschmecken. Die Tagliatelle mit der Salsiccia und den Kräuterseitlingen anrichten und schon steht ein Abendessen für 2 Erwachsene am Tisch!
 
0
0
0
s2sdefault
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Maracuja-Herzen

    ZUTATEN 8 Blatt Gelatine, 35ml Maracujasaft, 30ml Orangensirup, 20g Zucker, 2 TL Honig, Saft von einer Zitrone Ja, auch Gummizeugs kann man selber machen. Geht ganz einfach. Das Einzige was Read More
  • Kukuruz-Lauch-Schmarren

    ZUTATEN 200g Mehl, 125g Kukuruz aus der Dose, 60g Bergkäse, 300ml Milch, 4 Eier, 3 Frühlingszwiebel, Butter, Salz, Pfeffer Wer sagt, dass Schmarren immer süß sein müssen. Diese herzhafte Variante Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • Einfaches Joghurteis

    ZUTATEN 250g griechisches Joghurt, 8 EL Milch, 2 EL Honig Endlich haben wir eine eigene kleine Eismaschine. Damit ist unser Joghurteis ruckzuck fertig und dank der Zutaten keine wirkliche Sünde. Read More
  • Pasta mit Champignons

    ZUTATEN 400g braune Champignons, 250g Mascarpone, 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 Handvoll Pinienkerne, 1 Handvoll Petersilie, Saft von einer Zitrone, Salz, Pfeffer Pasta geht immer. Hier eine vegetarische Variante, die Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4