Tagliatelle con Salsiccia

ZUTATEN

250g Tagliatelle, 
2 Salsiccia-Würste, 
50g Kräuterseitlinge, 
1 Zwiebel, 
4 TL Tomatenmark, 
Olivenöl, 
Butter, 
Salz, Pfeffer
 
Dieses Rezept ist leicht, superschnell zubereitet und schmeckt nach Bella Italia - was will man mehr!

REZEPT

Die Zwiebel schälen, klein schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Die Salsiccia-Würste von der Haut befreien, zu den Zwiebeln geben und scharf anbraten. 
In einer zweiten Pfanne die blättrig geschnittenen Kräuterseitlinge braten.
Die Tagliatelle laut Packungsangabe in ausreichend Wasser al dente kochen. Gegen Ende der Kochzeit ein wenig Nudelwasser abschöpfen und zur Salsiccia in die Pfanne geben. Mit dem Tomatenmark und den Salsiccia gut vermengen. Sollte es zu flüssig sein, einfach ein wenig einkochen lassen. 
Mit ein bisschen Butter und den Gewürzen abschmecken. Die Tagliatelle mit der Salsiccia und den Kräuterseitlingen anrichten und schon steht ein Abendessen für 2 Erwachsene am Tisch!
 
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1