Ganslragout mit Topfennockerln

ZUTATEN

2 Ganslkeulen, 
150g Hühnerherzen, 
150g Hühnermagen, 
300g Hühnerleber, 
1 Bund Suppengrün, 
1 Zwiebel, 
3 Knoblauchzehen, 
1/2l Hühnersuppe, 
1/4l Rotwein, 
1/8l Aceto Balsamico, 
Majoran, Thymian, 
250g Topfen, 
30g Butter, 
30g Mehl, 
30g Grieß, 
1 Ei, 
Salz, Pfeffer, 
Olivenöl, Butterschmalz
 
Solltet ihr mal keine Lust auf ein ganzes Martinigansl haben, ist das Ganslragout eine gute Alternative.

REZEPT

Für die Nockerln, 30g Butter in einem Topf schmelzen und mit Topfen, Mehl, Grieß und Ei gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Masse für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. 

Das Fleisch der Ganslkeulen vom Knochen lösen und klein schneiden. 2/3 vom Ganslfett in einem Schmortopf bei mittlerer Temperatur auslassen. Währenddessen die Innereien putzen und klein schneiden. Die Leber beiseite stellen, da sie erst ganz zum Schluss ins Ragout kommt. Das Suppengrün, den Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und klein würfelig schneiden.
Jetzt im Ganslfett die Zwiebel anrösten. Das Ganslfleisch, die Innereien (Achtung: ohne der Leber), den Knoblauch und das Suppengrün dazugeben, kurz mitbraten, mit Majoran, Thymian, Salz und Pfeffer würzen und mit dem Aceto Balsamico ablöschen. Rotwein und Suppe dazugießen, Deckel drauf und bei mäßiger Hitze für ca. 1,5 Stunden weich kochen. Ab und an umrühren. Sollte die Flüssigkeit zu sehr verdampfen, einfach mit ein bisschen Rotwein oder Suppe aufgießen. Kurz vor Schluss die Leber dazugeben und noch 5 Minuten köcheln lassen. 

Aus der Topfenmasse mit zwei Teelöffel kleine Nockerln ausstechen und bei mittlerer Hitze in Butterschmalz ausbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Ragout servieren.
Reicht für 4 Erwachsene. 
0
0
0
s2sdefault
  • Putengeschnetzeltes mit Polenta

    Putengeschnetzeltes mit Polenta

    ZUTATEN 300g Putenfleisch, 200g Champignons, 125g Polenta, 700ml Hühnersuppe, 2 EL Crème fraîche, 1 Zwiebel, 1/2 Lauch, Salz, Pfeffer, Olivenöl Read More
  • Pasta mit Champignons

    Pasta mit Champignons

    ZUTATEN 400g braune Champignons, 250g Mascarpone, 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 Handvoll Pinienkerne, 1 Handvoll Petersilie, Saft von einer Zitrone, Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Erbsen-Brote

    ZUTATEN 250g Mehl, 200g tiefgekühlte Erbsen, 60g Butter, 50ml Milch, 1 Pckg. Backpulver, Olivenöl, Salz, Pfeffer Unser Würmchen wollte ein Brot mit Erbsen. Gesagt, getan: Hier mein Rezept für kleine Read More
  • Kalbfleisch mit Apfel und Sellerie

    ZUTATEN 500g Kalbfleisch (Schale), 250g Knollensellerie, 3 Schalotten, 1 Apfel, Butter, frischer Salbei, Salz, Pfeffer, Olivenöl Fruchtig g'schmackig diese Kalbfleisch-Variation. REZEPT Das Fleisch kalt abspülen, trocken und tupfen und in Read More
  • Einfaches Joghurteis

    ZUTATEN 250g griechisches Joghurt, 8 EL Milch, 2 EL Honig Endlich haben wir eine eigene kleine Eismaschine. Damit ist unser Joghurteis ruckzuck fertig und dank der Zutaten keine wirkliche Sünde. Read More
  • Mini-Burger

    ZUTATEN Für die Buns: 250g Mehl, 20g flüssige Butter, 2 Eier, 1/2 Würfel Germ, 1 EL Zucker, 1/2 TL Salz, SesamsamenFür die Patties: 250g faschiertes Rindfleisch, 1 Ei, Brösel, Grillgewürzsalz, Read More
  • Tomaten-Paprika-Tarte

    ZUTATEN 250g Frischkäse, 150g glattes Mehl, 150g Crème fraîche, 150g Cocktailtomaten, 100g Butter, 2 Minipaprika gelb, 2 Minipaprika orange, 2 EL geriebener Parmesan, 1 Knoblauchzehe, 1/2 TL Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4