Beef Tartare

ZUTATEN

400g Rindfleischfilet, 
Kapern, 
Dijon Senf, 
Cognac, 
Tomatenmark, 
Gurkerln, 
2 Dotter vom Wachtelei, 
Zwiebel, 
Peperoncini, 
Salz, Pfeffer, 
Baguette oder Toastbrot
 
 

REZEPT

In diesem Rezept geht es weniger um's Kochen, sondern um die Art sein Beef Tartare zu verfeinern.

Die wichtigste Zutat ist ein superbes Stück Fleisch vom Fleischhauer eures Vertrauens. Das Fleisch muss auf jeden Fall ohne Makel sein.

Faschiert das Fleisch (bzw. schneidet es extrem fein und klein) erst kurz vor dem Servieren. Ich mag es, wenn mir die Möglichkeit überlassen wird, das Beef Tartare nach meinen Wünschen abzuschmecken. Meine Lieblingsvariante wird mit einem Schuss Cognac verfeinert, mit einem Wachteleidotter, Zwiebel, Tomatenmark, Dijon Senf vermengt und mit Peperoncini, Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Diese Köstlichkeit auf einem noch warmen Baguette ist für mich ein unglaublicher, kulinarischer Hochgenuss und erinnert mich bei jedem Bissen an mein erstes Beef Tartare in einem kleinen Restaurant in Paris. Puristen werden jetzt natürlich die Augen verdrehen und maximal etwas Salz oder Pfeffer an Ihrem Tartare erlauben, aber genau darin liegt auch der Reiz an einem Beef Tartare: die Möglichkeiten zur Geschmacksvariation sind einfach unermesslich.
Reicht für 2 Erwachsene. 
0
0
0
s2sdefault
  • Putengeschnetzeltes mit Polenta

    Putengeschnetzeltes mit Polenta

    ZUTATEN 300g Putenfleisch, 200g Champignons, 125g Polenta, 700ml Hühnersuppe, 2 EL Crème fraîche, 1 Zwiebel, 1/2 Lauch, Salz, Pfeffer, Olivenöl Read More
  • Pasta mit Champignons

    Pasta mit Champignons

    ZUTATEN 400g braune Champignons, 250g Mascarpone, 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 Handvoll Pinienkerne, 1 Handvoll Petersilie, Saft von einer Zitrone, Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Halloumi mit Grillgemüse

    ZUTATEN 500g Karotten, 400g Halloumi, 300g Knollensellerie, 4 mittelgroße Tomaten, 2 rote Paprika, 1 Zwiebel, Saft von einer großen Zitrone, 4 EL Olivenöl, 2 EL Honig, 2 TL getrockneter Thymian, Read More
  • Pasta mit Champignons

    ZUTATEN 400g braune Champignons, 250g Mascarpone, 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 Handvoll Pinienkerne, 1 Handvoll Petersilie, Saft von einer Zitrone, Salz, Pfeffer Pasta geht immer. Hier eine vegetarische Variante, die Read More
  • Esterhazy-Geschnetzeltes

    ZUTATEN 400g Beiried, 200g Karotten, 200g gelbe Rüben, 200g Knollensellerie, 5 Essiggurkerln, 1 Lauch, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Butterschmalz, 1 EL Kapern, 300ml Rindssuppe, 100ml Schlagobers, Sarepta-Senf, Salz, Read More
  • Erbsen-Lachs-Lasagne

    ZUTATEN 250g Lachsfilet ohne Haut und Gräten, 225g Erbsen, 150g Ricotta, 50g geriebener Parmesan, 1 Bund Basilikum, 1 EL Semmelbrösel, 10 Cocktailtomaten, 9 Lasagneblätter, 2 Eier, 1 Schalotte, Saft und Read More
  • Avocado-Pesto

    ZUTATEN 1 reife Avocado, Saft von 1 Limette, 3 Stiele Minze, 3 Stiele Basilikum, 40g geriebener Parmesan, 7 EL Olivenöl Schmeckt mit Pasta aber auch als Brotaufstrich. REZEPT Minze und Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4