Gefüllte Zucchini

ZUTATEN

150g mageres Rinderfaschiertes, 
100g Kräuterseitlinge, 
1 Zucchini (200g), 
50g Zwiebel, 
50g roter Paprika, 
50g Joghurt 1%, 
1 TL Olivenöl, 
Grillgewürzsalz, 
Paprikapulver
 
Das Rezept ist für eine Person.

REZEPT

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. 
Die Zucchini waschen, trocken tupfen, längs halbieren und aushöhlen. In eine ofenfeste Form geben und für 25 Minuten im Rohr gar werden lassen.

Währenddessen das Zucchinifruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen. 
Kräuterseitlinge und den Paprika waschen, trocken tupfen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. 
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Zwiebel mit Paprikapulver würzen, gut durchmischen, das Faschierte hinzufügen, zurück auf die Herdplatte und alles gut durchbraten. Bei der Hälfte der Bratzeit den Paprika, die Kräuterseitlinge und den Paprika dazugeben, alles gut vermengen und fertig braten.

Die ausgehöhlten Zucchini aus dem Rohr nehmen, mit der Fleischmischung füllen und mit ein wenig Joghurt beträufeln.

 

Detaillierte Kalorienaufstellung:
150g mageres Rinderfaschiertes = 206 kcal
100g Kräuterseitlinge = 33 kcal
1 Zucchini (200g) = 42 kcal
50g Zwiebel = 14 kcal
50g roter Paprika = 18 kcal
50g Joghurt 1% = 23 kcal
1 TL Olivenöl = 40 kcal
Gesamt: 376 kcal
0
0
0
s2sdefault
  • Fisch-Quiche

    Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Read More
  • 1

RSS-Feed

 

Partner

 rezeptefinden.at

rezeptefinden.de

 
  • Fisch-Quiche

    ZUTATEN 200g Champignons, 200g Saiblingsfilet (o. Haut und Gräten), 200g Lachsfilet (o. Haut und Gräten), 150ml Schlagobers, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 runder Quicheteig, 1 TL Thymian, Butter Unser Kleiner Read More
  • 1