Wir haben es geschafft, wir sind Eltern! Supercool!

Dennoch wollen wir uns nach all dem Kinderessen, Playmobil spielen, Legoburgen bauen und den Nachmittagen am Spielplatz ab und an als Erwachsene fühlen.

Mindestens einmal pro Woche, gönnen wir uns ein Erwachsenen-Dinner. Nachdem wir bei all dem Kochen auch immer wieder ein paar Extra-Kilos mehr auf den Rippen haben, gibt es zusätzlich die Rubrik Abnehmfood. Hauptspeisen die pro Person max. 400 Kalorien haben. Empfehlenswert, falls ihr – so wie wir – auch bisserl darauf achten müsst, dass euer Baucherl nicht zu groß wird. Und keine Sorge, wir haben darauf geachtet, dass die Rezepte nach was schmecken. 

Beef Tartare

ZUTATEN

400g Rindfleischfilet, 
Kapern, 
Dijon Senf, 
Cognac, 
Tomatenmark, 
Gurkerln, 
2 Dotter vom Wachtelei, 
Zwiebel, 
Peperoncini, 
Salz, Pfeffer, 
Baguette oder Toastbrot
 
 

REZEPT

In diesem Rezept geht es weniger um's Kochen, sondern um die Art sein Beef Tartare zu verfeinern.

Die wichtigste Zutat ist ein superbes Stück Fleisch vom Fleischhauer eures Vertrauens. Das Fleisch muss auf jeden Fall ohne Makel sein.

Faschiert das Fleisch (bzw. schneidet es extrem fein und klein) erst kurz vor dem Servieren. Ich mag es, wenn mir die Möglichkeit überlassen wird, das Beef Tartare nach meinen Wünschen abzuschmecken. Meine Lieblingsvariante wird mit einem Schuss Cognac verfeinert, mit einem Wachteleidotter, Zwiebel, Tomatenmark, Dijon Senf vermengt und mit Peperoncini, Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Diese Köstlichkeit auf einem noch warmen Baguette ist für mich ein unglaublicher, kulinarischer Hochgenuss und erinnert mich bei jedem Bissen an mein erstes Beef Tartare in einem kleinen Restaurant in Paris. Puristen werden jetzt natürlich die Augen verdrehen und maximal etwas Salz oder Pfeffer an Ihrem Tartare erlauben, aber genau darin liegt auch der Reiz an einem Beef Tartare: die Möglichkeiten zur Geschmacksvariation sind einfach unermesslich.
Reicht für 2 Erwachsene. 
0
0
0
s2sdefault
  • Griechischer Bauernsalat

    ZUTATEN 200g Gurke, 100g Cocktailtomaten, 100g roter Paprika, 100g Zwiebel, 100g Schafskäse light, 40g Kalamata-Oliven, 40ml Hühnersuppe, 40ml Weinessig, Salz, Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8